Die Praxis Maisenbacher ist eine Fachpraxis für unterstützte Kommunikation und verfügt über langjährige Erfahrung. 

Unterstütze Kommunikation folgt der Annahme, dass jeder Mensch ein Bedürfnis nach Kontakt und Kommunikation hat.

Mit Hilfe der unterstützten Kommunikation werden individuelle Maßnahmen für eine bessere Verständigung und mehr Mitbestimmung im Alltag für Menschen mit kommunikativen Einschränkungen angeboten.

Durch den Einsatz von unterstützter Kommunikation können erhebliche Verbesserungen in der Verständigung erzielt werden. Unterstützte Kommunikation setzt an den individuellen Fähigkeiten zur Kommunikation an.

Grafische  Symbolsysteme (wie z. B. Metacomsymbolsammlung), einfache elektronische Kommunikationshilfen (wie z. B. One-Button Geräte), aber auch komplexe Kommunikations-Apps für das Tablet sind  als Therapiematerial vorhanden.

Wir unterstützen Sie in der Beantragung von Hilfsmitteln und stehen in guter Kooperation mit  großen Hilfsmittelanbietern.

Unterstützte Kommunikation kann ein Schwerpunkt in der logopädischen Therapie darstellen und somit als therapeutische Maßnahme im Rahmen einer Behandlung erfolgen

Folgende Indikationsschlüssel bieten hierfür Möglichkeiten: